Qualitätsmanagement

Das unternehmerische Qualitätsverständnis der Engel-Gruppe definiert sich aus den Kundenforderungen, der Unternehmensausrichtung und den Unternehmensfähigkeiten. Qualitätskosten sind die Kosten für die Nichterfüllung der Anforderungen an das Produkt.

Die Qualitätsanforderungen an das Endprodukt erfüllen wir seit 3 Generationen durch eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Schulung und Motivation der Mitarbeiter wird mit besten zur Verfügung stehenden Mitteln durchgeführt und soll zum qualitäts- und umweltbewussten Handeln führen. Hierfür nehmen wir an den - INQA-Audits Zukunftsfähige Unternehmenskultur - teil.

ESP Pulverbeschichtung Bochum Qualitätsmanagement

Unternehmensleitlinie

ansehen

Führungsleitlinie

ansehen

DIN EN 1090 Zertifizierungen

ansehen

DIN 55634-1 Korrosionsschutz Stahl

Beschichtungsstoffe und Überzüge - Korrosionsschutz von tragenden dünnwandigen Bauteilen aus Stahl.

Teil 1: Anforderungen und Prüfverfahren

Bezeichnung der Beschichtungsanlage: Chemische Vorbehandlung, Pulverbeschichtung.

Diese Bescheinigung bestätigt, dass alle personellen und fertigungstechnischen Vorschriften über den speziellen Prozess Pulverbeschichtung gemäß

DIN EN 55634-1
durchgeführt werden und dass die Anforderungen an die werkseigene Produktionskontrolle gemäß

DIN EN 55634-2
erfüllt sind


Weitere Informationen  ansehen

QIB - Industriebeschichtung

ansehen

ISO 50001:2011 Energiemanagement

ansehen

INQA-Audit Mitarbeiter

ansehen

Aluminium Rohmaterial